Ein Kleid mit Stil, ein Kleid für den Abschlussball - Abiball - Jugendweihe

Am Ende der Schule oder dem Tanzunterricht steht ein großes Fest an. Mit einem individuellen Abschlussballkleid können Sie sich von Ihrer schicken festlichen Seite zeigen. Als modischen Hingucker des Abends empfehlen wir Ihnen ein kurzes jugendlich wirkendes ausgestelltes Kleid. Dies ist eine sinnvolle Alternative zum langen Abendkleid, dass nach der Feier sicherlich im Schrank verstaubt. Kurze und knielange Modelle sind absolut angesagt, die die Figur betonen und später auch für andere Anlässe tragbar bleiben. 

Das Petticoatkleider wird zum Cocktailkleid auf Eurem Ball. Ihr steht im Mittelpunkt und das soll Euer Kleid auch aussagen. Hier wartet eine grosse Auswahl an Kleidern im Vintage Stil. Klassischer Look, schwingende A-Linie, dezente oder schrille Farben, alles ist möglich. Die Kleider mit ihrer jungen Attitüde laden zum Feiern und tanzen ein.

Die Trend-Farben

Die Laufsteg-Mode-Farbe ist in dieser Saison das ROT in all seinen Schattierungen. Blau und Grüntöne harmonieren wunderschön mit frischem Weiss. Und Rosa-Pink-Farben finden wir auch wieder. Aus diesem großen Spektrum von intensiven Farben gilt es, die Farbkompositionen zu finden, die typgerecht ein harmonisches Ganzes präsentieren.

Sie können alle SETRINO® Kleider sowohl als Swingkleid lässig ohne Petticoat auch im Alltag tragen oder aufgepuscht mit farbigen Petticoats eine elegantere Variante zum Flanieren oder Tanzen mit einem Petticoat gestalten, Ganz wie Sie es wünschen.


PUNKTE sind wieder TREND

Suchen Sie ein Punktekleid, auch Tupfenkleid, Polka-Dot-Kleid oder gepunktetes Kleid benannt, dann sind Sie hier richtig. Punktekleider sind ein echter Evergreen von mädchenhaft- verspielt über business-elegant bishin zu crazy-extravagant.

Diese Swingkleider wandeln sich gekonnt durch farbige Petticoats und Accessoires zu Petticoatkleidern mit dem gewissen 60er Kick.
Polka Dots sind das Gegenteil zu einem androgynen Look und es ist nicht verwunderlich, dass sie besonders in den 40er bis 60er Jahren die weit schwingenden Kleider zierten.

Punkte Print in den Fifties

In den Fünfziger Jahren hatten PUNKTE ihre erste Hochphase: die jungen Mädchen trugen voluminöse Frisuren mit Haarbändern, kleideten sich mit Punktekleidern, Petticoats, Ballerinas und Spitzensöckchen. Auch in der eleganten Abendmode hielt das Punktemuster in edlen ausgefallen Schnitten von DIOR Einzug. Auch heute ist der Pünktchen Style unschlagbar und soo feminin. Ob Rockabilly-Girls oder Mädchen mit Plateausandalen. Die Polka Dots sind IN. Leichtigkeit, Jugendlichkeit und Unbeschwertheit zeichnen diesen modernen Look aus. So hat es angehalten bis heute. Punktekleider heben sich angenehm vom oft zu dominanten modischen Einerlei ab und geben der Trägerin die Gewissheit etwas Schickes zu tragen. Kaum ein Designer hat bei seinen Schauen auf die Polka Dots verzichtet.


POLKA DOTS gekonnt kombinieren

Insbesondere dominieren die weissen Punkte auf schwarz. Und dazu passen alle kräftigen Farben, ob Rot, Pink, kräftiges Blau oder Grün. Selbst ein Rosa oder zartes Lindgrün in Einheit von Petticoat und Gürtel können ein tolles Gesamtkonzept ergeben und wie ein Unikat wirken. Unendlich vielfältig bleiben bei einem Punktekleid immer die unifarbenen Kombinationsmöglichkeiten.

Und wem das zu viele Punkte sind, der kann auch auf einen gepunkteten Rock ausweichen.

SETRINO® Service

SETRINO® Modelle erhalten Sie aus atmungsaktiven, leicht dehnbaren Materialien mit super Passform und hohem Tragegefühl. Die Kleider können durch geschickten Eisatz von Petticoats und Accessoires farblich unterstrichen werden. Damit erhalten Sie ihren individuellen Charakter, egal ob lässig oder super-elegant. Neben Mode-Farben domieren immer die Farben ROT in den verschiedenen Farbtönen, Blau und Schwarz in Kombination mit kontrastreichen Accessoires passend zum Hauttyp.

Die Kleider sind zudem variierbar mit schmalen Trägern, Schulter bedeckt oder mit offenem Dekolleté. Ein stylischer Haarschmuck ist garantiert ein echter zusätzlicher Eyecatcher.
Bei Fragen nutzen Sie bitte das persönliche Telefonat. Alle Kleidlängen sind individualisierbar.

Da alle diese Kleider direkt in Berlin gefertigt werden, ist es möglich, dass wir die Rocklänge nach Ihren Wünschen anpassen. Nutzen Sie dazu den telefonischen Kontakt oder mailen Sie uns. Bei einem Besuch im Laden können Sie sich direkt mit unserem Fachpersonal austauschen und bestellen oder das gefundene Outfit gleich mitnehmen.